Schnauzenpostauto
Bild: z.V.g.
1/3 Schnauzenpostauto Bild: z.V.g.
GmP mit Dampflok.
Bild: z.V.g.
2/3 GmP mit Dampflok. Bild: z.V.g.
Dampfzug bei Schweinbrunnen.
Bild: z.V.g.
3/3 Dampfzug bei Schweinbrunnen. Bild: z.V.g.
06.07.2019 10:00

Die Museumsbahn im Emmental – Ein Erlebnis für die ganze Familie

Dank den freiwilligen Freizeiteisenbahn-Pioniere gibt es sie, die Museumsbahn im Emmental, welche jeweils von April bis Oktober zwischen Huttwil – Sumiswald-Grünen und Wasen i. E. gehörig Dampf macht.

Mitreisen dürfen alle, die Lust und Laune haben und die Atmosphäre einer Dampffahrt, wie es sie vor fast 100 Jahren gab, einmal erleben wollen. Die Genossenschaft Museumsbahn Emmental betreibt die Museumszüge auf der für den öffentlichen Verkehr stillgelegten Museumsbahnstrecke zwischen Sumiswald-Grünen und Huttwil. Insgesamt zwei Mal verkehrt der Dampfzug jeweils am 2. Sonntag im Monat die Strecke von Huttwil nach Sumiswald-Grünen und weiter nach Wasen i. E. und zurück. Dabei wird in heimeligen alten Wagen gereist wo man noch richtig fühlen kann, was die Dritte Klasse, die sogenannte Holzklasse auch wirklich gewesen war. Die Fenster dürfen geöffnet und der Kopf die frische Emmentaler-Luft gestreckt werden. Auch eignet sich der Ausflug ins Emmental mit dem Dampfzug ideal für eine Wanderung entlang der Strecke oder in Verbindung mit einer Velotour, denn Velos dürfen ebenfalls im Museumszug kostenlos mittransportiert werden. Der Fahrplan der Züge ist so ausgerichtet, dass sich ein schmackhaftes Mittagessen im typischen Emmentaler Restaurant Rössli in Wasen einrichten lässt.

Parallel zum Zug verkehrt das über 60-jährige gelbe Saurer Schnauzenpostauto mit der technischen Bezeichnung L4C. Dieses Postauto diente bis 1981 dem Posthalter von Wyssachen vorwiegend für den Transport von Personen, Briefen und Paketen. Für die Museumsbahn Emmental ist das nostalgische Postauto auf der aussichtsreichen Strecke zwischen Sumiswald-Grünen via Fritzenfluh und Huttwil im Einsatz.

Die angebotenen Billette der Museumsbahn gelten sowohl für die Züge wie auch für die Postautofahrten. Nutzen Sie die Gelegenheit und verbringen Sie mit Ihren Familien, Ihren Bekannten und Verwandten den Sonntag im Emmental. Erleben Sie die nostalgische Zeit des öffentlichen Verkehrs hautnah mit allen Sinnen.

pd/cs