Die strahlenden Gewinnerinnen und Gewinner: Tobias von Arx und Flavia Meyer (3. Platz), Ruedi Stäger und Stephan Kayser (2. Platz), Merlin und Patrick Meyer (1. Platz), Eva und Alois Egger (1. Platz brutto).
Bild: lgc
1/1 Die strahlenden Gewinnerinnen und Gewinner: Tobias von Arx und Flavia Meyer (3. Platz), Ruedi Stäger und Stephan Kayser (2. Platz), Merlin und Patrick Meyer (1. Platz), Eva und Alois Egger (1. Platz brutto). Bild: lgc
16.10.2019 16:00

Season Final Competition

Sonniges Herbstwetter, angenehme Temperaturen und die ersten verschneiten Berggipfel boten den perfekten Rahmen für das letzte Turnier der Golfsaison 2019.

Die über 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften jeweils im 2er-Team um möglichst viele Stablefordpunkte. Gespielt wurde eine 2er-Texas-Scramble über 18 Loch. Die Resultate dürfen sich sehen lassen: In der Netto-Wertung gewannen Patrick Meyer und Sohn Merlin mit sehr guten 55 Punkten knapp vor Ruedi Stäger und Stephan Kayser mit 54 Punkten. Der dritte Rang ging an das Junioren-Team Flavia Meyer und Tobias von Arx mit 49 Punkten. In der Brutto-Wertung gelang Eva und Alois Egger eine hervorragende Runde: Mit fünf Schlägen Vorsprung auf die Zweiplatzierten durften sie sich mit insgesamt 67 Schlägen über den Brutto-Sieg freuen. Im Anschluss an die Rangverkündigung verwöhnte die Küche im Clubhaus alle Spielerinnen und Spieler mit einem feinen Abendessen.

pd/cs